Brot 1

So sah das Brot aus, 50 Sekunden nachdem ich es aus dem Backofen geholt hatte. Es ist das erste Brot, das ich selbst gebacken habe. Ich las, dass Brotbacken eine schwierige Angelegenheit sei und einige Übung erfordere. Doch wenn man diese Kunst einmal beherrsche, würde man kein Brot mehr käuflich erwerben. Meine Erwartungen an das erste Brot waren nicht sehr hoch. Sie wurden leicht übertroffen. Es ging nur wenig auf, von einer Scheibe war man schon fast satt, doch mit Olivenöl und Kräutersalz schmeckte es trotz alledem vorzüglich. Schön ist vor allem die Aussicht, dass es von mal zu mal besser werden sollte.